• Mobilfunk

    StreamOn – Ausgewählte Streaming Dienste gehen bei der Telekom nicht mehr zu Lasten des Datenvolumen

    StreamON

    Mit der kostenlosen StreamOn Option können MagentaMobil Privatkunden (ab dem Magenta Mobil M) seit 19. April auch von unterwegs Musik ausgewählter Streaming Anbieter auf dem Smartphone hören, ohne dass das im Tarif enthaltene Highspeed-Datenvolumen belastet wird. Hat man einen Magenta Mobil L oder einen noch teureren Tarif kann man auch Videos (Clips, Filme,Serien) ausgewählter Anbietern schauen. mehr...

  • Ratgeber

    Verbrauchsermittlung bei der Smartphone Nutzung

    DCS-Monitor Data , Call , SMS

    Fragt man einen Smartphone-Nutzer wieviel Datenvolumen, Gesprächsminuten und SMS er monatlich benötigt erhält man in der Regel nur ein Achselzucken. Dies bestätigte auch eine stichprobenhafte Befragung von Smartphone-Nutzern durch clever-telefonieren.de. Allerdings ist die Kenntnis des eigenen Verbrauchs für die Wahl des individuell passenden Smartphone-Tarifes eine Grundvoraussetzung. mehr...