Fonic mit Kostenairbag bei UMTS Nutzung

Handy Internet Flatrate - HSDPA o. UMTS

Fonic mit Kostenairbag bei UMTS Nutzung

Es war eigentlich nur eine Frage der Zeit bis der Kostenairbag, bekannt duch o2 o bei Handy Telefonaten, auch beim mobilen Internet Einzug hielt. Ab heute gibt es den Kostenairbag, dort Kostenschutz genannt, auch für die FONIC UMTS Tagesflat. Diese kostet je Tag 2,50 €. Nutzt man sie in einem Monat häufiger so zahlt man nur bis zum 10. mal jeweils 2,50 Euro, also 25 € im Monat. Jeder weitere Tag ist in dem Monat automatisch, ohne Zusatzkosten, im Paket enthalten.

Leider hat sich mit der Einführung des Kostenschutzes allerdings der max. Downstream von täglich 1 GB auf 500 MB verringert, in Summe max. 5 GB im Monat.

25.03.2010 von Administrator
Fonic mit Kostenairbag bei UMTS Nutzung
*****0,0 von 1 bis 5 Sternen0,0 von 1 bis 5 Sternen0 von 1 bis 5
auf Grundlage von 0 Bewertungen
  • Handys

    Zwei neue Smartphones im Jahr, das reich doch – Apple machts vor

    iPhone 6 -  iPhone 6 Plus

    Im letzten Jahr haben wir auch auf dem deutschen Markt mehr als 100 neue Smartphones gesehen. Apple hat 2014 nur zwei neue iPhones auf den Markt gebracht. Die beiden trugen aber maßgeblich zum besten Quartalsgewinn aller Zeiten bei. mehr...

  • Mobilfunk

    Vodafone sieht sich auf Augenhöhe mit der Telekom

    Schulte-Bockum, Vodafone

    Vodafone-Deutschlandchef Jens Schulte-Bockum sieht den Telekommunikationsanbieter aus Düsseldorf wieder auf Kurs. Die Stimmung im Unternehmen sei so gut wie seit vier Jahren nicht mehr, sagte er dem Handelsblatt in der heutigen Ausgabe. Zugleich sieht er sich in Sachen Netzausbau auf Augenhöhe mit der Telekom. mehr...

  • Internet

    Telekom letzt Datenschutzbericht und 10 Punkte Programm vor

    Telekom Zentrale

    Die Telekom veröffentlichte heute zum Europäischen Datenschutztag ihren Bericht "Datenschutz und Datensicherheit". Dieser beschäftigt sich mit der verschärften Sicherheitslage in der digitalen Gesellschaft. Weiterer Schwerpunkt: die Herausforderung an das Datenschutzrecht in Europa. Zugleich stellt die Telekom ein 10 Punkte Programm für mehr Sicherheit im Netz vor. mehr...