Prepaid Tarife mit schnellem Internet - LTE

Mobilfunk

Prepaid Tarife mit schnellem Internet - LTE

Image

Das gibt es für Besitzer einer Prepaidkarte zumindest mit Maximalgeschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s derzeit nur bei den Netzbetreibern Telekom und Vodafone. o2 öffnet sein LTE Netz zwar auch für Prepaid-Discounter, allerdings nur mit max. 21,6 Mbit/s. Die Prepaid Discounter im Telekom und Vodafone Netz bieten derzeit kein LTE. Die Frage die sich stellt ist aber, ob man LTE braucht?

Für die meisten Anwendungen ist mobiles Internet mit bis zu 21,6 Mbit/s (auch ohne LTE) vollkommen ausreichend. Sei es das Surfen, das Nutzen von Social Media wie Facebook, Twitter & Co, Messengern wie WhatsApp, Navigation oder Streaming von Musik und Video (in der nicht hochauflösendsten Variante) oder die klassische E-Mail Nutzung.

Das einzige Problem ist möglicherweise die Netzabdeckung, da man in der Regel bei den Prepaid Discountern im Telekom und Vodafone Netz nicht auf das LTE Netz zugreifen kann.

Zieht man die LTE Prepaid Angebote von Telekom und Vodafone in Betracht sollte man im Vergleich berücksichtigen, dass die zubuchbaren Optionen anders als sonst am Markt nicht eine Laufzeit von 30 Tagen sondern nur eine Laufzeit von 4 Wochen = 28 Tagen besitzen.

10.02.2017 von Torsten Leidloff
Prepaid Tarife mit schnellem Internet - LTE
*****4,5 von 1 bis 5 Sternen4,5 von 1 bis 5 Sternen4.5 von 1 bis 5
auf Grundlage von 2 Bewertungen