Congstar Fair Flat – die Allnet Flat, bei der man nur zahlt was man verbraucht

Mobilfunk

Congstar Fair Flat – die Allnet Flat, bei der man nur zahlt was man verbraucht

congstar Fair Flat - Zahle nur was Du verbrauchst!

Congstar ist im Oktober mit der Fair Flat gestartet. Der Unterschied zur klassischen Allnet Flat: Verbraucht man weniger Datenvolumen in einem Monat zahlt man auch weniger. Aber der Reihe nach.

In der Grundausstattung kostet die Congstar Fair Flat 15 € monatlich, enthält dann 2 GB Datenvolumen und ist monatlich kündbar. Bis hierher unterscheidet sie sich nicht von einer klassischen 2 GB Allnet Flat mit kurzer Laufzeit. Interessanter wird es, wenn man die Fair Flat mit mehr Datenvolumen bucht.

Die congstar Fair Flat Datenvolumen Staffelung:

2 GB = 15,00 € monatlich

3 GB = 17,50 € monatlich

4 GB = 20,00 € monatlich

5 GB = 22,50 € monatlich

6 GB = 25,00 € monatlich

8 GB = 27,50 € monatlich

10 GB = 30,00 € monatlich

congstar Fair Flat - Wie es funktioniert:

Bucht man z.B. die 5 GB Fair Flat zahlt man 22,50 € für den Monat, wenn man die 5 GB verbraucht. Verbraucht man aber z.B. weniger als 2 GB zahlt man nur 15 € für den Monat.

Ist das maximale (gebuchte) Datenvolumen erreicht wird für den Rest des Monats wie marktüblich gedrosselt. Sprich nach oben ist die Datenvolumen Staffelung nicht möglich. Um dann das Datenvolumen für den Monat zu erhöhen ist nur eine Zubuchung von Datenvolumen via Speed On möglich: 100 MB kosten dann 2 €, 500 MB 5 € und 1 GB 8 €.

congstar Fair Flat - Datenvolumen anpassen

Für den Folgemonat kann man aber im „Mein Congstar“ Bereich, wo man auch den aktuellen Datenverbrauch einsehen kann, das gewünschte maximale monatliche Datenvolumen anpassen.

congstar Fair Flat - weitere Fakten

Die Einrichtungsgebühr für die congstar Fair Flat beträgt einmalig 30 €. LTE50 steht für monatlich 5 € mehr zur Verfügung. Der Tarif ist vorest nur bis Ende des Jahres bei congstar erhältlich. Hier nochmal alle Tarifdetails: Congstar Fair Flat

Unser Fazit:

Wir finden bei der Congstar Fair Flat handelt es sich um eine durchaus interessante Tarifinnovation, insbesondere für Nutzer mit stark schwankendem Datenvolumen. Eine ähliche Aktion gibt es immer mal wieder in limitierter Auflage auch bei Vodafone in Form des Vodafone IN.

02.10.2018 von Torsten Leidloff
Kundenbewertung:
Congstar Fair Flat – die Allnet Flat, bei der man nur zahlt was man verbraucht
*****4,4 von 1 bis 5 Sternen4,4 von 1 bis 5 Sternen4.4 von 1 bis 5
auf Grundlage von 11 Bewertungen
  • Ratgeber

    Das richtige Netz – welches Mobilfunknetz paßt zu Ihnen?

    Mobilfunknetz - Verfügbarkeit

    Neben der Ermittlung des tatsächlichen Verbrauchs und dem Preis ist das Netz bei der Mobilfunktarif Wahl ausschlaggebend. Doch welches Netz funktioniert am besten, da wo sie es brauchen? In Netztests schneidet das Mobilfunknetz der Telekom in den letzten Jahren immer wieder am Besten ab, gefolgt von Vodafone und mit etwas Abstand Telefonica. Dies muss allerdings nicht für Jeden der Fall sein. Vor Ort und entsprechend dem eigenen Nutzungsprofil kann auch ein anderes Netz besser sein. mehr...

  • Ratgeber

    Mobilfunkanbieter wechseln – Kündigung, Rufnummernmitnahme, Handy mit Vertrag

    Die meisten Handynutzer in Deutschland haben bereits ein Handy und damit auch einen Handytarif. Meist wollen sie bei einem Wechsel ihre Handynummer mitnehmen. Nach wie vor kaufen viele Kunden das Handy mit Vertrag. Zu Recht? Worauf beim Wechsel zu achten ist erfahren sie in folgendem Beitrag. mehr...

  • Mobilfunk

    81% der Deutschen haben ein Smartphone, Phablets werden immer beliebter

    Phablet in Deutschland

    Genauer gesagt: Acht von zehn Menschen ab 14 Jahren in Deutschland (81 Prozent) nutzen ein Smartphone. Das entspricht 57 Millionen Nutzern. Für die überwiegende Mehrheit sind Smartphones ein wichtiger und nützlicher Begleiter im alltäglichen Leben, wie eine aktuelle repräsentative Bitkom-Umfrage ergab. mehr...