Die günstigsten 4 GB Allnet Flat Handytarife (KW10)

Wie die TK Marktstudie 2020 zeigte (wir berichteten), braucht der Großteil der Deutschen keine Allnet Flat und auch kein unbegrenztes mobiles Datenvolumen. Laut Studie reichten im Schnitt monatlich 100 Minuten und 3GB.

Im Vergleich zum Vorjahr ist das Datenvolumen von 2 auf 3 GB gestiegen. Nimmt man ein gleichmäßiges Wachstum an, werden es in Deutschland Ende 2021 4GB sein. Folglich werden die Deutschen im Schnitt mit 4 GB Datenvolumen auskommen. Das kann je Mobilfunknutzer nach oben bzw. unten abweichen. Aber für die meisten dürften 4 GB reichen.

4 GB Handytarife im Vergleich

Daher schauen wir uns hier ab sofort die aktuell günstigsten 4GB Handytarife an.

Direkt zum günstigsten 4GB Handytarif | im Telekom Netz | im Vodafone Netz | im Telefonica / O2 Netz

In den meisten Fällen sind dies dann Allnet Flats – die alle Inlandstelefonate enthalten und durch das EU Roaming auch Gespräche vom EU Ausland nach Deutschland. Achtung: Gespräche ins EU Ausland sind nicht inklusive, für sie fallen weiter Gesprächsminutenpreise an, maximal jedoch 19 Cent je Min. zzgl. MWSt.

Die günstigste 4 GB Allnet Flat im Telekom Netz

(Zum Vergleich: 4GB Handytarife im Telekom Netz)

Der fraenk Tarif ist die günstigste 4 GB Allnet Flat im Telekom Netz. Hierbei handelt es sich um einen via App von congstar angebotenen Handytarif (LTE 25 Mbit/s).
Er kostet 10 €, ist monatlich kündbar. Die Zahlung kann aber nur über PayPal erfolgen.

Stört einen eine Laufzeit von 24 Monaten nicht, bekommt man zum gleichen Preis auch eine 5 GB Allnet Flat (LTE 25 Mbit/s). Diese kostet wie der fraenk Tarif bei Sparhandy 10 €. Die Anschlußgebühr entfällt derzeit.

Bei klarmobil gibt es die 5 GB Allnet Flat (LTE 25 Mbit/s) für 9,99 €. Durch die Anschlußgebühr von 19,99 € ist sie aber effektiv teurer.

Will man LTE Max (bis zu 300 Mbit/s), so bekommt man dies nur bei der Telekom, z.B. im Magenta Mobil Prepaid XL (5GB) für effektiv 27,03 €.

Die Tarife der Telekom in der Übersicht

 

Die günstigste 4 GB Allnet Flat im Vodafone Netz

(Zum Vergleich: 4GB Handytarife im Vodafone Netz)

Im Vodafone Netz wird derzeit keine 4GB Allnet Flat angeboten. Statt dessen gibt es eine Vielzahl Tarife mit 5 GB. Wobei die allnet Flat LTE (LTE 21,6 Mbit/s) von Preisbörse mit 6 GB sogar noch günstiger ist als die 5 GB Allnet Flats. Sie kostet monatlich 7,99 € und einmalig 9,99 €.

Will man LTE Max (bis zu 500 Mbit/s) im Vodafone Netz so bekommt man dies nur bei Vodafone, z.B. im CallYa Allnet Flat M für effektiv 16,24 €.

Die Vodafone Tarife in der Übersicht

Die günstigste 4 GB Allnet Flat im Telefonica / O2 Netz

(Zum Vergleich: 4 GB Handytarife im Telefonica / O2 Netz)

Die günstigsten 4 GB Handytarife gibt es im Telefonica Netz. So bekommt man im Rahmen einer Aktion noch bis 16.3. 11 Uhr derzeit den PremiumSIM LTE M (50 Mbit/s) mit 4 GB  für 6,99 € monatlich mit einer Laufzeit von 24 Monaten.

Den Tarif gibt es auch mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten ohne Laufzeit. Dann kostet er zusätzlich einmalig 19,99 € mehr.

Will man LTE Max (bis zu 225 Mbit/s) im Telefonica Netz so bekommt man dies nur bei o2, z.B. im o2 my Prepaid M für effektiv 16,20 €.

Die o2 Tarife in der Übersicht

Ist das Netz egal, hier der Link zu unserem 4 GB Handytarife Vergleich der alle Tarife im Preisvergleich berücksichtigt.

Über uns:

clever-telefonieren.de beobachtet und berichtet seit 1998 über die Entwicklungen auf dem deutschen Telekommunikationsmarkt und vergleicht die Internet -, Festnetz – und Mobilfunk-Tarife auf dem deutschen Markt.

Wie hilfreich war der Beitrag?

Bewerten Sie uns:

Durchschnittliche Bewertung: 4 / 5. Zahl der Bewertungen: 1

Bisher keine Bewerungen. Seien Sie der Erste!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Helfen Sie uns diesen Beitrag zu verbessern.

Teilen Sie uns mit, was wir verbessern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.