Aus mobilcom-debitel wird freenet

mobilcom-debitel Shop

Die freenet AG konsolidiert weiter ihr Markenportfolio, um ihre Dachmarke zu stärken wird es mobilcom-debitel nicht mehr lange geben.  Es erfolgt die Umbenennung in freenet.

Ziel ist es freenet künftig noch wahrnehmungsstärker als Digital-Lifestyle-Anbieter für den Privatkunden zu positionieren.
Allein im Mobilfunksegment hat die freenet AG über 7 Millionen Kunden, auch ohne eigenes Netz. Dafür mit Angeboten in allen drei Mobilfunknetzen.

Die Kunden hat freenet nicht nur bei mobilcom-debitel, sondern auch bei Angeboten wie: freenet-mobil, freenet-funk, freenet-flex oder klarmobil.
Wie wird es mit diesen Marken weitergehen?

Und dann ist da ja noch das hauseigene Newsportal: freenet.de.
Die URL wäre logischerweise die erste Anlaufstelle. Wird das Newsportal dann weichen?

Neben Mobilfunk hat die freenet AG auch: Internet, TV-Entertainment, digitale Services und die passende Hardware im Angebot.

Was sagt der Chef dazu?

„Aus mobilcom-debitel wird freenet – mit diesem logischen und strategisch wichtigen Schritt räumen wir mit der Markendualität auf, die unter dem Dach der freenet AG entstanden ist. … Jetzt ist die Zeit, die äußere Erscheinung mit dem erweiterten Geschäftsmodell zu synchronisieren. … freenet ist neben Mobilfunk ein Digital-Lifestyle-Anbieter.“

so der CEO der freenet AG, Christoph Vilanek.

Wir sind gespannt, was das dann online heißt.

In den kommenden Monaten findet der Markenwechsel auf allen analogen und digitalen Kanälen des Digital-Lifestyle-Anbieters statt.

Bis Juli wird ein Großteil der 550 eigenen Shops umgestaltet sein. Darüber hinaus werden bis Sommer alle Werbe- und Informationsmaterialien auf die neue Marke und Farbwelt umgestellt und parallel die digitalen Kanäle neugestaltet.

Ja dann, goodbye mobilcom-debitel. Willkommen freenet!

Über uns:

clever-telefonieren.de beobachtet und berichtet seit 1998 über die Entwicklungen auf dem deutschen Telekommunikationsmarkt und vergleicht die Internet -, Festnetz – und Mobilfunk-Tarife auf dem deutschen Markt.

Wie hilfreich war der Beitrag?

Bewerten Sie uns:

Durchschnittliche Bewertung: 4.7 / 5. Zahl der Bewertungen: 3

Bisher keine Bewerungen. Seien Sie der Erste!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht nützlich war!

Helfen Sie uns diesen Beitrag zu verbessern.

Teilen Sie uns mit, was wir verbessern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.